Veranstaltung

2019

 

Rubrik Veranstaltung

Vorankündigungen: Tag der offenen Tür am 23.11.2019

  • Am 23.11.2019 findet der Tag der offenen Tür statt, und zwar von 9 - 12 Uhr. An diesem Tag besteht Anwesenheitspflicht für die 5. und 9. Klassen. 
  • Der Informationsabend für alle interessierten Eltern, deren Kinder vor dem Wechsel an eine weiterführende Schule stehen, findet statt am 18.11.2019 um 19.30 Uhr.

Herzliche Einladung, kommt zu uns und seht selbst. 

28

September 2019

Rubrik Veranstaltung

Für eine gerechtere Welt - Fair-Trade-Aktion mit Besuch aus Mexiko

Als Schule, die sich seit Jahren für einen gerechten Handel und ein Bewusstsein für Fair-Trade-Produkte einsetzt, legen wir stets Wert darauf, dass Fair-Trade bei uns kein Fremdwort ist. So kam es am Freitag zu einer zweistündigen Unterbrechung des schulischen Alltags, um im Forum Besuch zu Wort kommen zu lassen, der unmittelbar betroffen ist von dem Engagement für gerechte Arbeits- und Handelsbedingungen. 

Img 6160

Olga Alvarado und Jaquelina Vivanco kommen aus Mexiko und setzen sich dort insbesondere als Produzentinnen von Kaffeebohnen für die Rechte und Zukunftsperspektiven junger Frauen ein. Der Besuch findet im Rahmen der "Fairen Woche" statt. Dieser beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema "Geschlechtergerechtigkeit". Unter dem Motto "Gleiche Chancen durch fairen Handel" soll darauf aufmerksam gemacht werden, welchen Beitrag Frauen und Mädchen zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten können und welche Ansätze der faire Handel verfolgt, um das Menaschenrecht der Geschlechtergerechtigkeit zu fördern. 

Nach einigen Kurzvorträgen, in denen unter anderem Schülerinnen des Projektkurses "Fair-Trade" über vergangene Aktionen und laufende Projekte an unserer Schule berichteten, erzählten Frau Alvarado und Frau Vivanco über ihre Arbeit und beantworteten zahlreiche Fragen unserer Schülerinnen und Schüler.

Diashow

Img 6149
Img 6153
Img 6157
Img 6164

14

September 2019

Rubrik Veranstaltung

Mit großem Aufwand, aber dennoch sehr entspannt - Das Schulfest 2019

"Zurück und in die Zukunft" - unter diesem Motto stand das diesjährige Schulfest. Die abwechslungsreichen Attraktionen, die bereits vor den Sommerferien in den Jahrgangsstufen und Klassen vorbereitet wurden, kamen bei den Besuchern sehr gut an, und so war die Stimmung - noch dazu bei herrlichem Wetter - entsprechend entspannt und fröhlich. Ohne das Engagement des Kollegiums, der Schülerinnen und Schüler, unseres Hausmeisters Herrn Hardes,  der Sekretärinnen Frau Metternich und Frau Beerbaum-Wilhelmi sowie der vielen Eltern wäre ein solches Fest nicht zu stemmen. Vielen Dank dafür.

Zudem danken wir Frau Franke und Frau Zorn für die Gesamtplanung. 

Img 6023

Das Schulfest findet alle zwei Jahre statt und ist für unsere Schulgemeinde stets ein herausragendes Ereignis, das viel Zeit und Engagement beansprucht. Aber der Aufand lohnt sich, nicht zuletzt für die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen, die unsere Schule nochmal ganz anders erleben.  

Zudem lockt das Schulfest immer wieder viele ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie pensionierte Kolleginnen und Kollegen an, so dass es zu netten Begegnungen und Gesprächen kommt.

Der Erlös des Festes geht zur Hälfte an unser SERPAF-Projekt, der übrige Teil wird für schulische Zwecke eingesetzt. 

Diashow

Img 5981
Img 5982
Img 5986
Img 5988

08

Juli 2019

Rubrik Veranstaltung

“Aufbruch wagen” - Abiturmesse mit Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck

Die feierliche Messe in der Basilika St. Ludgerus zelebrierte in diesem Jahr unser Bischof Dr. Oberbeck. Die Vorbereitungsgruppe stellte diesen feierlichen Gottesdienst unter die Leitwörter  "Aufbruch" und "Neuanfang". In passenden Lesungstexten, Liedern und Impulsen wurde dabei der Blick nach vorne gewagt, denn mit dem Ende der Schulzeit liegen viele neue und bisweilen unvorhersehbare Wege vor den Abiturientinnen und Abirienten. 

Seid behütet auf all euren Wegen.

Ein herzliches Dankeschön geht insbesondere für seine aufmunternden Worte an Bischof Overbeck. 

20190705 103509

08

Juli 2019

Rubrik Veranstaltung

Ihr habt hervorragend mitgemischt - stimmungsvolle Zeugnisfeier unserer Abiturientia 2019

ABI-COLADA - 8 Jahre kräftig mitgemischt.

Unter diesem Motto gingen unsere Abiturientinnen und Abiturienten in die Schlussphase ihrer Schulzeit, und auch auf der Abiturfeier am letzten Freitag gab es viele Anspielungen bezüglich der richtigen Mischung, auf die es im Leben nach der Schule so ankommt.

Wie erheben jedenfalls unser Glas und stoßen an auf einen überaus erfolgreichen und sehr netten Jahrgang und wünschen alles Gute, das nötige Durchhaltevermögen, verlässliche Wegbegleiter und Gottes Segen. 

Mariengymnasium-231

Das nächste Ehemaligen-Treffen findet statt am 18.01.2020, ihr seid herzlich eingeladen. 

Unsere Kollegin Rebecca Adloff hat viele Fotos in professioneller Bildqualität erstellt, die Sie gerne einsehen und bei Bedarf herunterladen können. Senden Sie einfach eine Anfrage per Mail an Frau Adloff. 

Diashow

Mariengymnasium-59
Mariengymnasium-60
Mariengymnasium-144
Mariengymnasium-219

03

Juli 2019

Rubrik Veranstaltung

English-Drama-Group verlegt Aufführung ins kommende Schuljahr

Aufgrund der zeitlichen Enge und den damit verbundenen organisatorischen Herausforderungen, die die letzten Wochen eines Schuljahres so mit sich bringen, wurde heute beschlossen, die Aufführung der English-Drama-Group ins kommende Schuljahr zu verschieben. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, angedacht ist ein Termin noch vor den Herbstferien. 

Wir bitten um Verständnis.

13

Juni 2019

Rubrik Veranstaltung

Zwei Knallerabende mit vielen Höhepunkten und neuem Bühnenbild - die Sommerkonzerte 2019

Erneut sorgte ein abwechslungsreiches musikalisches Programm für zwei grandiose Konzertabende im Forum unserer Schule. Mit poppiger, rockiger, jazziger und klassischer Musik sowie jeder Menge Tanz gelang es den Ensembles, das Publikum von den Sitzen zu reißen. Viel Lob gab es insbesondere für die Neugestaltung der Bühne, denn dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereines konnten weitere Bühnenelemente besorgt werden, um den vielen aktiven Schülerinnen und Schülern der Chöre, des Orchesters, der Bigband und der Technik-AG auf der Bühne größeren Entfaltungsraum zu geben, damit der Funke aufs Publikum überspringt. 

Img 8788

Ein großer Dank geht an die Musikkollegen Bärbel Galemann, Andreas Wickel, Dirk Wolinski und Christoph Lepping, die für die künstlerische Gestaltung verantwortlich sind. Zudem bedanken wir uns bei Martin Adelhöfer für die Organisation der Bühnenerweiterung und Leitung der Technik-AG, Gabi Peschke und Deborah Hengst für die Choreographie der Tänze sowie bei den Moderatoren der Abende Emilia, Johannes und Kai aus der Q1. 

Diashow

Img 8808
Img 8809
Img 8817
Img 8818

06

Juni 2019

Rubrik Veranstaltung

Bereits die Proben für das Sommerkonzert bringen das Blut in Wallung

Heute wurde bereits ordentlich geprobt - und zwar für die beiden Konzertabende in der nächsten Woche. Auch die fleißigen Helfer des Roten Kreuzes, die bereits im Forum für die anschließende Blutspende aufgebaut haben, wippten zu den funkigen Rhythmen der Bigband und der Chöre tüchtig mit

Für die Konzerte am 12. und 13. Juni können im Sekretariat kostenlose Karten abgeholt werden. Beginn: 19.00 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr). 

 

Img 4907

 1 2 3 > 

Λ Seitenanfang Λ