Begabtenförderung

Das Konzept der Begabtenförderung am Mariengymnasium

Wir sind stark darin, die Schwächeren gut zu fördern. Möglicherweise gerät dabei aus dem Blick, dass es selbstverständlich auch viele Kinder und Jugendliche mit sehr guten Begabungen bei uns gibt, die ebenfalls ein Anrecht auf individuelle Förderung haben.“

Das Zitat von Essens aktuellem Oberbürgermeister zeigt, wie wichtig es ist, begabte und hochbegabte Schülerinnen und Schüler in der Ausformung ihrer Talente bestmöglich zu unterstützen. Auch das Schulgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen verankert bereits im zweiten Paragraphen die Begabtenförderung als einen wichtigen Bestandteil von Schule: „Besonders begabte Schülerinnen und Schüler werden durch Beratung und ergänzende Bildungsangebote in ihrer Entwicklung gefördert.“

Bildmotiv