Aktivitäten

08

Juli 2019

Rubrik Aktivitäten

Spiel und Spaß, für jeden was - Sportfest 2019

In diesem Jahr fand das traditionelle Sportfest in der letzten Schulwoche mal anders als sonst statt. Nicht als Mehrkampf in den klassischen Leichtathletik-Disziplinen, sondern an abwechslungsreichen Stationen im ganzen Schulgebäude. 

Img 20190708 084304-2

Ein besonderer Dank geht an die Sportfachschaft, die mit viel Kreativität und organisatorischer Sorgfalt für einen besonderen Aktiv-Tag sorgte. 

Diashow

Img 9148
Img 9134
Img 9156
Img 9158

01

Juli 2019

Rubrik Aktivitäten

An die Riemen, fertig, los - Das Schnupperrudern für die 5. Klassen machte jede Menge Spaß

Heute besuchten unsere fünften Klassen den Essen-Werdener-Ruder-Club (kurz: EWRC) und konnten dabei in diese interessante Sportartart reinschnuppern. Bei schönstem Sonnenschein konnten sowohl die Mädchen als auch die Jungen die neuen Herausforderungen meistern, so dass niemand aus dem Baldeneysee gefischt werden musste.

94ab25a3-2847-4e86-af14-6d1e74f142d3

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sind herzlich zur kostenlosen Ruder-AG (donnerstags um 16.30-18.00 Uhr) eingeladen, damit wir bald zahlreiche Olympioniken im Deutschland-Achter am MGW heranwachsen sehen.

Bedanken möchten wir uns bei den Freiwilligen vom ERWC, die sich sogar Urlaub genommen haben, um den Kindern diese Erfahrungen ermöglichen zu können und jedes Jahr wieder begeistert, freundlich und engagiert diesen Aktionstag ermöglichen.

Bei Interesse oder weiteren Fragen können Sie sich gerne an den ERWC ([url=http://www.ewrc.de]http://www.ewrc.de[/url]) oder Herrn Klüting wenden.

Diashow

Img 5039
Img 5042
Img 5045
Img 5041

03

Mai 2019

Rubrik Aktivitäten

Fairtrade-Sponsorenlauf am 07.05.2019 im Löwental

Am kommenden Dienstag findet der Sponsorenlauf im Rahmnen des Fairtrade-Projektkurses statt. Die Schülerinnen und Schüler suchen sich dafür Sponsoren, die für jede gelaufene Wettbahnrunde (=400 m) einen vorher festgelegten Betrag (z.B. 1 Euro pro Runnde) spenden werden. Gelaufen wird zwischen 20 und 30 Minuten. 

Organisiert wird dieser Sponsorenlauf von den Schülern Friedrich Kraus und Paul Rupröder aus der Stufe Q1. Mit dem Spendengeld werden Fairtrade-Projekte vor Ort und weltweit unterstützt. 

Img 4788

An diesem Tag findet wie gewohnt Unterricht statt. Zu den Laufzeiten werden die einzelnen Jahrgangsstufen zur Anlage im Löwental begleitet. Die Schülerinnen und Schüler können in Sportbekleidung zur Schule kommen oder sich in ihren Klassenräumen vor den jeweiligen Laufzeiten umziehen. Pläne hängen aus.

Eröffnet wird der Lauf von Carsten Elkmann (Fairtrade Deutschland), zudem spendet EDEKA-Diekmann über 50 kg Fairtrade-Bananen als Energiespender für die Läufer. 

10

April 2019

Rubrik Aktivitäten

Grüße aus der Ferne

Die Schülerinnen und Schüler der QI sind in dieser Woche auf Kursfahrt und senden Grüße aus Dublin, Wien, Rom und Stams in Tirol. Wir wünschen allen schöne Tage. 

Bildschirmfoto 2019-04-10 um 12.12.11

27

März 2019

Rubrik Aktivitäten

Was für eine Geschichte - Essener Schätze hautnah erleben

In guter Tradition besuchten unsere Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse den Essener Dom sowie die Domschatzkammer. Im Anschluss gab es die Gelegenheit, Weihbischof Ludger Schepers persönlich kennenzulernen.

 

B88e3c33-c952-46e2-b59e-ccb36fe565e8

Weihbischof Schepers nahm sich für dieses Treffen viel Zeit, um die vielen Fragen der Schülerinnen und Schüler zu beantworten. Dabei zeigte sich das Interesse an der konkreten Arbeit eines Bischofs, natürlich wurden aber auch persönliche Vorlieben wie etwa Hobbys, Lieblingsfußballverein oder auch der Umgang mit Glaubenszweifeln erfragt. 

Zuvor erkundeten die Schülerinnen und Schüler klassenweise den Dom und die Schatzkammer und erhielten eine professionelle Führung mit vielen Informationen zu den Ursprüngen der "Münsterkirche" und den wertvollen Schätzen des Doms und der Schatzkammer. 

Es war ein rundum gelungener Ausflug.   

Diashow

7ad90f32-688b-494b-99e2-be1c9823e44f
C818e327-82a1-4d28-bd22-4af676efde10
4eef730c-e5e0-4358-a009-f906e446c93e
Ed2adb9e-5386-4e28-961e-3eafd12172b8

27

März 2019

Ein lang ersehnter Besuch - Frankreichaustausch 2019

Vom 18. bis 22. März besuchten uns zwölf Schülerinnen und Schüler aus St. Tropez mit ihren Lehrerinnen und verlebten erlebnisreiche und unvergessliche Tage. 

2a749210-fbbf-47e9-8a5f-4d4ccfe82da3 2

Im letzten Jahr musste der für Januar geplante Besuch unserer Austauschschule Collège du Moulin Blanc in St. Tropez leider quasi in letzter Minute abgesagt werden, weil die verantwortliche Lehrerin, Madame Stefanini, erkrankt war. Wir waren dann zwar im Juni mit einer Gruppe an der Côte d’Azur, aber ein Gegenbesuch war im Schuljahr 2017/2018 nicht möglich.

Umso mehr haben wir uns gefreut, dass wir die Franzosen dann endlich für die Tage vom 18. bis 22. März 2019 einladen durften. Insgesamt 12 Mädchen und Jungen haben wir mit ihren Lehrerinnen an einem bunten Nachmittag mit Kennenlernspielen und Agentenjagd in unserer Schule willkommen geheißen. Am Dienstag war die Gruppe in Essens City und auf Zollverein unterwegs, am Mittwoch gemeinsam mit den deutschen Gastgebern und Herrn Klemmer in Bonn, am Donnerstag im Unterricht, bevor es dann bei Joe’s Bowling im Rhein-Ruhr-Zentrum schon den Abschiedsabend gab. Jedoch nicht für lange: im Mai dürfen wir wieder ans Mittelmeer!

Diashow

Img 6227
Img 6233
Img 6209
2a749210-fbbf-47e9-8a5f-4d4ccfe82da3 2-2

23

März 2019

Rubrik Aktivitäten

Veranstaltungen der Schulseelsorge - Frühschichten, Auszeiten und etwas ganz schön Wildes

In den kommenden Wochen und Monaten laden wir ganz herzlich zu interessanten und spannenden schulpastoralen Angeboten ein.

An den Freitagen bis zu den Osterferien finden wieder die traditionellen Frühschichten statt, immer von 7.30 bis 7.55 Uhr im Raum der Stille. Mit diesen stimmungsvollen und inspirierenden Andachten gelingt garantiert ein guter Start in den Tag und eine geistige Vorbereitung auf das Osterfest.

Zudem bietet unser Schulseelsorger Gregor Lauenburger einige mehrtägige Angebote für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie auch Eltern an, für die man sich noch anmelden kann.  

Kerze

Da sind zunächst die "Aus-Zeit-Wanderungen", in diesem Jahr geht es nach Münster (für Eltern) und nach Nimwegen (für Schülerinnen und Schüler). 

"Finde den Schatz in dir" - So sind die drei Abendveranstaltungen benannt, bei denen es darum geht, die eigenen Glaubensquellen zu entdecken und dadurch Kraft zu tanken.

Und schließlich können Schülerinnen und Schüler ihr eigenes wildes Ich entdecken, und zwar im Haus Altfrid in Kettwig vom 24.-27. April 2019. Into my wild - so heißt dieses Angebot.

Die jeweiligen Informationsflyer können hier heruntergeladen werden:

Aus-Zeit-Wanderung von Werden nach Münster

Aus-Zeit-Wanderung von Werden nach Nimwegen

Finde den Schatz in dir

Into my wild

05

Februar 2019

Rubrik Aktivitäten

MINT-Tage im Januar

Im Mariengymnasium fanden die MINT-Tage der Klasse 6 statt. MINT - das steht abkürzend für die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Wiederholt wurde unserem Gymnasium das Zertifikat „MINT-freundliche Schule“ zugesprochen. Als sogenannte „Mint-Botschafter“ werden Projekte mit der Grundschule an der Jacobsallee und der Heckerschule durchgeführt. Das Mariengymnasium kooperiert auch mit Universitäten und Hochschulen, um den Schülern mögliche Perspektiven für Berufsfelder im MINT-Bereich eröffnen zu können.

Lesen Sie dazu den ausführlichen Artikel von Daniel Henschke im Werdener Kurier/lokalkompass.de

Mint-tage

 1 2 3 > 

Λ Seitenanfang Λ