Schülervertretung

Ein neuer Website-Bereich für Schülervertretung

Wir als Schülervertretung (SV) freuen uns, dass wir nun auf der Website einen eigenen Bereich haben, um unsere News und Fotos, Termine und Ideen mitzuteilen.

Wir sind die Schülervertretung des Mariengymnasiums

Die Schülervertretung (SV) setzt sich für die Belange und Interessen der gesamten Schülerschaft ein und wirkt aktiv an der Gestaltung der Schule mit.

Img 8233

In erster Linie werden die Interessen der Schülerinnen & Schüler bezüglich unserer Schule durch die Schülervertretung vertreten. Die SV sammelt die Meinungsbilder der Klassen und Kurse, die von den gewählten Klassen- und Kurssprechern an sie herangetragen werden, und versucht diese dann zu verwirklichen.
Die Möglichkeit für den Meinungsaustausch der Schülerinnen & Schüler untereinander bietet sich bei den Sitzungen der SV, an denen die Sprecher und Vertreter aller Klassen und Kurse teilnehmen. Alle zwei Jahre wählt diese auch die Vertrauenslehrer.
Solche Sitzungen werden von dem Schülersprecher-Team organisiert und geleitet. Dieses wird alle zwei Jahre von der gesamten Schülerschaft gewählt und repräsentieren diese auch über den Schulalltag hinaus, z.B. bei offiziellen Anlässen. In ihrer Funktion als Bindeglied zwischen Schülern und Lehrern bzw. der Schulleitung arbeiten sie eng mit den gewählten Vertrauenslehrern zusammen und suchen mit ihnen nach einem gemeinsamen Nenner.
Zusammen mit zwei weiteren aus und von der SV gewählten Schülern/-innen sind sie zudem Mitglieder der Schulkonferenz. Dabei handelt es sich um das oberste Beratungs- und Beschlussgremium der Schule, bestehend aus der Schulleitung, Lehrern, Eltern und Schülern. Hier werden Entscheidungen bezüglich des Schulprogramms und vielen weiteren Themen getroffen.
Außerdem setzt das Schülersprecher-Team sein, im Wahlkampf vorgestelltes Wahlprogramm, in Zusammenarbeit mit der SV, den Vertrauenslehrern und der Schulleitung um.

Die aktuelle Satzung unserer SV findet ihr hier.

Auf dem Foto ist das derzeitige SV-Team unserer Schule zu sehen: Lennard Kelbch, Ole Düsterhöft, Gioia Belverato Fonseca, Herr Dr. Arndt und Frau Vüllers-Becker.

Kontakt per Mail an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen), im SV-Raum 2.09 oder sprecht uns gerne persönlich an!

Nach 100 Tagen…

Nun sind wir schon seit 100 Tagen (09.06.2017) in unserem Amt als Schülersprecher-Team und weiterhin sehr dankbar für das Vertrauen, welches uns unsere Mitschülerinnen und Mitschüler zugesprochen haben.

Img 4074 222

Wir möchten Euch und Ihnen nun einen kleinen Einblick geben, in unsere Projekte, die wir bisher in den ersten 100 Tagen schon erreichen konnten:

-3 SV-Sitzungen unter unserer Leitung
-Neuauflage der SV-Satzung
-Befragung der Schüler/-innen zur bisherigen Arbeit der SV und Auswertung dieser Umfrage
-Planung, Ausstattung und Einrichtung des SV-Raumes
-Einrichtung der SV-Sprechzeit immer freitags in der 1. großen Pause im SV-Raum
-Organisation des ersten Filme-Nachmittages für die Stufen 5 bis 7 am 14.06.2017
-Idee, Planung und Produktion eines Imagefilmes (1. Dreh-Blog: 19-23.07.2017)
-Planung der Umgestaltung des Oberstufenraumes. Die Realisierung erfolgt zum Schuljahr 2017/2018
-Planung und Produktion der Videoübertragung von Schulkonzerten ab Sommer 2017
-Umwandlung eines der beiden Mädchen WC's im 2. OG in ein Jungen WC
-Neue Fotos für die Schulwebsite und Umgestaltung des SV-Bereiches
-Beteiligung an der Sozialen Aktion “500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“
-Einrichtung und Administration von Social Media Seiten für unsere Schule, auf Instagram und Snapchat (sv_mgw) und YouTube (Mariengymnasium Essen-Werden)
-Planung und  konzeptionelle Ausarbeitung für die Umgestaltung der 2. Etage des Selbstlernzentrum, in eine CoWorking Space für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe
-Einladung des Bundestagspräsidenten, Prof. Dr. Norbert Lammert, zu einer Podiumsdiskussion

Nun möchten wir uns an dieser Stelle, bei unseren SV-Lehrern Frau Vüllers-Becker und Herrn Dr. Arndt, sowie bei unserer Schulleiterin, Frau Dr. Schmidt herzlich für die Unterstützung der vergangenen Monate bedanken! Dieser Dank gilt auch allen anderen Schülerinnen und Schüler sowie allen Lehrerinnen und Lehrer, die uns bei der Umsetzung unserer Projekte unterstützen. Vielen Dank!

Jetzt freuen wir uns auf die knapp zwei weiteren Jahr mit und in der SV, und hoffen das wir mit Eurer und Ihrer Unterstützung noch einiges Umsetzten können.

Gioia Belverato Fonseca, Lennard Kelbch & Ole Düsterhöft

Λ Seitenanfang Λ