Aktuell

17

Februar 2021

Rubrik

Gottesdienst am Aschermittwoch im Live-Stream

"Endlich wieder ein wenig Live-Atmosphäre beim Gottesdienst" - so empfanden es viele, die den ersten Live-Gottesdienst an den häuslichen Bildschirmen mitfeierten. Interaktiv wurde es bei den Fürbitten, als eine wahre Flut an Gebeten und sinnreichen Sprüchen im Chat zu lesen waren. Ein herzliches Dankeschön geht an die Technik-Crew Jonas Fußangel, Moricz Hübinger und Jonas Storch, an die Jungs aus der 6.Klasse des katholischen Religionskurses für das Video zum Evangelium sowie an Gregor Lauenburger und Andreas Wickel, die die inhaltliche und musikalische Leitung hatten. 

Und natürlich danken wir all unseren Schülerinnen und Schülern, die in großer Zahl zu Hause dabei waren. Ihr seid spitze. 

 

Hier einige Impuls-Gedanken aus dem Gottesdienst: 

 

Aschermittwoch 2021 –

Aschermittwoch, das ist der Tag des Übergangs: Vom Lauten, Fröhlichen, Übertriebenen, Engen, Feiernden zum Ruhigen, Besonnenen, Maßhaltenden, Distanzierten, Schlichten… …normalerweise ist das so.

In diesem Jahr, in dem wir seit einer gefühlten Ewigkeit verzichten, entschleunigen, Distanz halten – gewinnt der Aschermittwoch einen neuen Sinn. Wir wenden den Blick: Weg vom Vergangenen, von der Sorge, von den Einschränkungen und der Fixierung auf das Virus – Wir orientieren uns neu. Auf dem Weg zum Osterfest gibt uns, gerade heute, das Kreuz den Blick frei: Auf Gott - auf unsere Gemeinschaft, die Kirche - auf ein „normales Leben“ - zumindest auf die Hoffnung darauf. Er begleitet uns in den kommenden 40 Tagen ... 

und darüber hinaus!

12

Februar 2021

Rubrik Unterricht

Poesie in der Pandemie - Corona-Gedichte der 5. Klasse

Die Situation kreativ angehen - das ist der Leitgedanke innerhalb der Unterrichtsreihe "Wir untersuchen und schreiben Gedichte" der Klasse 5B. Unter der Leitung von Frau Kesper entstanden dort bemerkenserte Texte. Einen Einblick findet man weiter unen. 

Corona-bild

12

Januar 2021

Leider kein Treffen der Ehemaligen in diesem Jahr

Wie sich sicherlich jeder denken kann, muss das diesjährige Ehemaligen-Treffen, das traditionell am 3. Samstag im Januar stattfindet, leider entfallen. 

16

Dezember 2020

Rubrik Allgemeines

Ein künstlerischer Blick auf die Pandemie

Wiermal ein starkes Zeitzeichen aus der Kunst. Die Schülerinnen und Schüler des leistungskurses Kunst von Frau Seppelfricke hatten die Aufgabe, welche gesellschaftlicxhen Themen sie im Zusammenhnag mit der Corona-Pandemie besonders beschäftigen und dies zusammen mit einem Selbstporträt verknüpfen. 

Ein künstlerischer Blick auf die Pandemie

Slideshow

Gezeichnet wurden die Grafiken mit Finelinern. 

08

Dezember 2020

Von Herzen - die Nikolaus-Aktion der Q2

Wieder mal wurden die süßen Nikolaus-Grüße, mit denen unsere Schülerinnen und Schüler ihre Mitmenschen in der Schule beglücken konnten, von der Q2 verteilt. Mit einer Ernte von Sage und Schreibe 107 Nikoläusen war in diesem Jahr die Klasse 6b die erfolgreichste - oder besser gesagt die beliebteste - Klasse der Schule. 

Von Herzen - die Nikolaus-Aktion der Q2

Wir sagen Dankeschön an die Q2 für die gelungene Aktion. 

 

07

Dezember 2020

Unsere Schule stellt sich vor - die digitale Alternative zum Info-Abend vor den Neuanmeldungen

Eigentlich hätten im November der Informationsabend sowie der Tag der offenen Tür stattfinden sollen. Aufgrund der allgemeinen Beschränkungen haben auch wir nach einer guten Alternative gesucht, um unsere Schule der Öffentlichkeit vorzustellen. 
Unsere Schulleiterinnen Frau Dr. Christiane Schmidt und Frau Christine Richtscheid präsentieren nun in einem Video unser besonderes Schulprofil.  

07

Dezember 2020

Rubrik Allgemeines

Schulstart der 5. Klassen - so lief es in diesem Jahr

Um zu zeigen, wie der Schustart der diesjährigen 5. Klassen unter den besonderen Bedingungen ablief, zeigen wir hier auf vielfachen Wunsch noch einmal die Clips des Videotagebuchs, das in der WDR-Lokalzeit im August 2020 ausgestrahlt wurde.

Ein herzliches Dankeschön geht besonders an Frau Stumpe und Herrn Tank sowie an die Schülerin Hanna, die diese besondere Herausforderung grandios gemeistert haben. 

 

 1 2 3 >  Letzte ›

Λ Seitenanfang Λ