Aktuell

08

Juli 2019

Rubrik Veranstaltung

“Aufbruch wagen” - Abiturmesse mit Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck

Die feierliche Messe in der Basilika St. Ludgerus zelebrierte in diesem Jahr unser Bischof Dr. Oberbeck. Die Vorbereitungsgruppe stellte diesen feierlichen Gottesdienst unter die Leitwörter  "Aufbruch" und "Neuanfang". In passenden Lesungstexten, Liedern und Impulsen wurde dabei der Blick nach vorne gewagt, denn mit dem Ende der Schulzeit liegen viele neue und bisweilen unvorhersehbare Wege vor den Abiturientinnen und Abirienten. 

Seid behütet auf all euren Wegen.

Ein herzliches Dankeschön geht insbesondere für seine aufmunternden Worte an Bischof Overbeck. 

20190705 103509

08

Juli 2019

Rubrik Aktivitäten

Spiel und Spaß, für jeden was - Sportfest 2019

In diesem Jahr fand das traditionelle Sportfest in der letzten Schulwoche mal anders als sonst statt. Nicht als Mehrkampf in den klassischen Leichtathletik-Disziplinen, sondern an abwechslungsreichen Stationen im ganzen Schulgebäude. 

Img 20190708 084304-2

Ein besonderer Dank geht an die Sportfachschaft, die mit viel Kreativität und organisatorischer Sorgfalt für einen besonderen Aktiv-Tag sorgte. 

Diashow

Img 9148
Img 9134
Img 9156
Img 9158

08

Juli 2019

Rubrik Veranstaltung

Ihr habt hervorragend mitgemischt - stimmungsvolle Zeugnisfeier unserer Abiturientia 2019

ABI-COLADA - 8 Jahre kräftig mitgemischt.

Unter diesem Motto gingen unsere Abiturientinnen und Abiturienten in die Schlussphase ihrer Schulzeit, und auch auf der Abiturfeier am letzten Freitag gab es viele Anspielungen bezüglich der richtigen Mischung, auf die es im Leben nach der Schule so ankommt.

Wie erheben jedenfalls unser Glas und stoßen an auf einen überaus erfolgreichen und sehr netten Jahrgang und wünschen alles Gute, das nötige Durchhaltevermögen, verlässliche Wegbegleiter und Gottes Segen. 

Mariengymnasium-231

Das nächste Ehemaligen-Treffen findet statt am 18.01.2020, ihr seid herzlich eingeladen. 

Unsere Kollegin Rebecca Adloff hat viele Fotos in professioneller Bildqualität erstellt, die Sie gerne einsehen und bei Bedarf herunterladen können. Senden Sie einfach eine Anfrage per Mail an Frau Adloff. 

Diashow

Mariengymnasium-59
Mariengymnasium-60
Mariengymnasium-144
Mariengymnasium-219

04

Juli 2019

Rubrik Förderung

Viel Orientierung auf der Zielgeraden

Es ist nun schon langjährige Tradition am Mariengymnasium: an den Tagen der Zeugniskonferenzen finden zweimal jährlich umfangreiche Vortrags- und Gesprächsrunden zur beruflichen Orientierung für die Stufe 9 statt.

Img 8941

So gab es nach der Januarrunde in der ersten Juliwoche wieder an zwei Tagen insgesamt 25 Vorträge zu 17 unterschiedlichen Berufsfeldern, unter anderem mit medizinisch-sozialer oder wirtschaftlich-juristischer, aber auch naturwissenschaftlich-technischer Ausrichtung. Des Weiteren rundeten Veranstaltungen zur Hotellerie und Gastronomie, zur Karriere in der Bundeswehr und zu Stipendien sowie zum Frühstudium das Spektrum ab. Die Referentinnen und Referenten rekrutierten sich wiederum aus der Elternschaft, aber auch Vertreter von Firmen wie der Stump-Franki Spezialtiefbau in Düsseldorf, der Barmer GEK, der Freiwilligendienste im Bistum Essen oder der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden stellten entsprechende Berufsfelder und Ausbildungs- bzw. Studienmöglichkeiten vor.

Damit nicht genug: In der letzten Schulwoche werden die Schülerinnen und Schüler der Stufe Q1 im Rahmen der Projekttage auch in diesem Jahr wieder, unterstützt durch die Bank im Bistum Essen und Frau Rechtsanwältin und Notarin Stephanie Linten, auf den Finanzführerschein vorbereitet. Die „Führerscheinprüfung“ erfolgt direkt im Anschluss an die Informationen.

So geht wieder ein Schuljahr zu Ende, das von einer breiten Palette von Angeboten zur Studien- und Berufsorientierung für verschiedene Jahrgänge geprägt war, die weit über das Soll im Rahmen der NRW-Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ hinausgingen. Als weitere Highlights sind hier der Berufemarkt sowie der Business Class Contest im März dieses Jahres zu nennen. Und die Räder stehen nicht still, denn die Planungen für das nächste Schuljahr sind ebenfalls schon wieder in vollem Gange.

Da wir unser Informationsangebot zu nichtakademischen und akademischen Berufsfeldern ständig erweitern möchten, sind interessierte Eltern, die uns beispielsweise bei den Vortragsrunden oder dem Berufemarkt unterstützen möchten, herzlich eingeladen, sich bei Frau Helmich zu melden (Kontakt: helga..(Javascript muss aktiviert sein, um diese Email-Adresse zu sehen).)

Helga Helmich

Diashow

Img 8914
Img 8918
Img 8921
Img 8927

03

Juli 2019

Rubrik Veranstaltung

English-Drama-Group verlegt Aufführung ins kommende Schuljahr

Aufgrund der zeitlichen Enge und den damit verbundenen organisatorischen Herausforderungen, die die letzten Wochen eines Schuljahres so mit sich bringen, wurde heute beschlossen, die Aufführung der English-Drama-Group ins kommende Schuljahr zu verschieben. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, angedacht ist ein Termin noch vor den Herbstferien. 

Wir bitten um Verständnis.

01

Juli 2019

Rubrik Aktivitäten

An die Riemen, fertig, los - Das Schnupperrudern für die 5. Klassen machte jede Menge Spaß

Heute besuchten unsere fünften Klassen den Essen-Werdener-Ruder-Club (kurz: EWRC) und konnten dabei in diese interessante Sportartart reinschnuppern. Bei schönstem Sonnenschein konnten sowohl die Mädchen als auch die Jungen die neuen Herausforderungen meistern, so dass niemand aus dem Baldeneysee gefischt werden musste.

94ab25a3-2847-4e86-af14-6d1e74f142d3

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sind herzlich zur kostenlosen Ruder-AG (donnerstags um 16.30-18.00 Uhr) eingeladen, damit wir bald zahlreiche Olympioniken im Deutschland-Achter am MGW heranwachsen sehen.

Bedanken möchten wir uns bei den Freiwilligen vom ERWC, die sich sogar Urlaub genommen haben, um den Kindern diese Erfahrungen ermöglichen zu können und jedes Jahr wieder begeistert, freundlich und engagiert diesen Aktionstag ermöglichen.

Bei Interesse oder weiteren Fragen können Sie sich gerne an den ERWC ([url=http://www.ewrc.de]http://www.ewrc.de[/url]) oder Herrn Klüting wenden.

Diashow

Img 5039
Img 5042
Img 5045
Img 5041

13

Juni 2019

Rubrik Veranstaltung

Zwei Knallerabende mit vielen Höhepunkten und neuem Bühnenbild - die Sommerkonzerte 2019

Erneut sorgte ein abwechslungsreiches musikalisches Programm für zwei grandiose Konzertabende im Forum unserer Schule. Mit poppiger, rockiger, jazziger und klassischer Musik sowie jeder Menge Tanz gelang es den Ensembles, das Publikum von den Sitzen zu reißen. Viel Lob gab es insbesondere für die Neugestaltung der Bühne, denn dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereines konnten weitere Bühnenelemente besorgt werden, um den vielen aktiven Schülerinnen und Schülern der Chöre, des Orchesters, der Bigband und der Technik-AG auf der Bühne größeren Entfaltungsraum zu geben, damit der Funke aufs Publikum überspringt. 

Img 8788

Ein großer Dank geht an die Musikkollegen Bärbel Galemann, Andreas Wickel, Dirk Wolinski und Christoph Lepping, die für die künstlerische Gestaltung verantwortlich sind. Zudem bedanken wir uns bei Martin Adelhöfer für die Organisation der Bühnenerweiterung und Leitung der Technik-AG, Gabi Peschke und Deborah Hengst für die Choreographie der Tänze sowie bei den Moderatoren der Abende Emilia, Johannes und Kai aus der Q1. 

Diashow

Img 8808
Img 8809
Img 8817
Img 8818

06

Juni 2019

Rubrik Veranstaltung

Bereits die Proben für das Sommerkonzert bringen das Blut in Wallung

Heute wurde bereits ordentlich geprobt - und zwar für die beiden Konzertabende in der nächsten Woche. Auch die fleißigen Helfer des Roten Kreuzes, die bereits im Forum für die anschließende Blutspende aufgebaut haben, wippten zu den funkigen Rhythmen der Bigband und der Chöre tüchtig mit

Für die Konzerte am 12. und 13. Juni können im Sekretariat kostenlose Karten abgeholt werden. Beginn: 19.00 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr). 

 

Img 4907

 < 1 2 3 4 5 >  Letzte ›

Λ Seitenanfang Λ