MINT-Schule
Mariengymnasium Logo
fobizz Siegel Digitale Schule

Allgemeines

16

November 2021

Kategorien:
Allgemeines
Förderung

Venus zwischen Bushaltestelle und Supermarkt - Ein MINT-Projekt mit der 8d

Lesen Sie hier den interessanten Artikel von Lisa Myland auf der Homepage des Bistums Essen. (Foto: Nicole Cronauge) 

Venus zwischen Bushaltestelle und Supermarkt - Ein MINT-Projekt mit der 8d

Aktionen wie diese sind es, mit denen sich das Mariengymnasium in diesem Jahr zum dritten Mal als „MINT-freundliche Schule“ rezertifizieren lassen konnte. Ab der fünften Klasse werden in den naturwissenschaftlichen Fächern des MGWs die Grundlagen für das Lernen in Studium und Beruf in diesem Fachbereich vermittelt und verstärkt gefördert. In der Oberstufe können unsere Schülerinnen und Schüler jedes Fach des MINT-Bereiches - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik - als Grund- oder Leistungskurs wählen. Immer wieder gibt es kleine Projekte wie dieses, die das Forschen und Lernen in Naturwissenschaften fördern: Neben dem Planetenweg der Achtklässler tüftelt der Projektkurs für Antriebstechnologie zum Beispiel an kleinen Modellen von Wärmekraftmaschinen oder Schülerinnen und Schüler trainieren für die Chemieolympiade.

Ein herzlicher Dank geht an Frau Franke-Bayer für die Organisation und Konzipierung dieses Untrrichtsprojektes mit dem Planetenweg. 

Erstellt am 16.11.2021 - Rubrik > Allgemeines

Λ Seitenanfang Λ