Förderung

05

Mai 2020

Rubrik > Förderung

Berufsberatung online möglich

Die Agentur für Arbeit bietet ein telefonisches Beratungsangebot als Ersatz für die nicht mehr vorhandene Präsenz an der Schule. Das Angebot richtet sich vor allem an die Q1, kann aber gewiss auch gerne von anderen Stufen in Anspruch genommen werden. 

Unsere direkte Ansprechpartnerin bei der Berufsberatung Frau Schulze-Hillert steht für die Beratung ab dem 13.05.2020 zur Verfügung. Schüler/innen mit Beratungsbedarf mögen den an diese email angehängten Anmeldebogen ausfüllen, dazu schreiben, wann sie am besten zu erreichen sind. (Zeitraum Mo – Do 09.00 – 14.30 Uhr) und an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese Email-Adresse zu sehen)senden.

Frau Schulze-Hillert wird sich dann bei den Schülerinnen und Schülern melden. Allgemein sind folgende Telefonnummern zur Berufsberatung direkt zu erreichen:

0201-181-1234 (Berufsberatungshotline)

0201-181-3542 (Frau Schulze-Hillert)

Hier geht es zum Anmeldebogen.

Erstellt am 05.05.2020 - Rubrik > Förderung

Λ Seitenanfang Λ