Veranstaltung

29

September 2020

Rubrik > Veranstaltung

Abschlussveranstaltung Charity-Lesen

Am heutigen Dienstag fand die Abschlussveranstaltung des diesjährigen Charitylesen statt. Insgesamt haben unserer Schülerinnen und Schüler 8.000 Euro erlesen, die jeweils zur Hälfte an das Parliative-Netzwerk sowie an die Schulbibliothek fließen. Ein herzlicher Dank an alle emsigen Leserinnen und Leser sowie deren großzügige Sponsoren.

Neben den Ehrungen der Siegerklassen und Viel-leser las der Kinderbuchautor Rüdiger Bertram aus seinem Roman "Der Pfad", ein äußerst spannender Roman über die Flucht deutscher Emigranten während des Zweiten Weltkrieges über die Pyrenäen. 

Img 9921

Bei den Mädchenklassen gewann die Klasse 7a mit 26.604 gelesenen Seiten vor der Klasse 6b, bei den Jungenklassen gewann die 7c mit 10.304 Seiten vor der Klasse 6c. 

Die Vielleserin unter den Schülerinnen ist Ciara Küpper-Fahrenberg aus der 7a mit 11.900 Seiten vor Line Mikloweit und Karoline Schmid, bei den Jungs las Ben Bakuhn aus der 7c die meisten Seiten vor Simon Reissner und David Heumann. 

Ein herzliches Dankeschön geht an Frau Kesper und Herrn Schultz für die Organisation und Durchführung des diesjährigen Charitylesen. 

Diashow

Img 9914
Img 9919
Img 9928-2
Img 9933

Erstellt am 29.09.2020 - Rubrik > Veranstaltung

Λ Seitenanfang Λ