Veranstaltung

28

Juni 2021

Rubrik > Veranstaltung

Abiturfeier zweiter Teil - Ein würdiger und sonniger Abschluss im Gruga-Park

Das war es dann. Eine Qualifikationsphase inmitten einer Pandemie mit ständig neuen Herausforderungen und Kraftanstrengungen gelangte zu einem guten Schluss. Und so wurde unsere Abiturientia 2021 im Pavillion des Grugaparks bei herrlichem Wetter verabschiedet - natürlich unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen und nur mit negativem Testergebnis. 

Abiturfeier zweiter Teil - Ein würdiger und sonniger Abschluss im Gruga-Park

Im Rahmen einer feierlichen Zeugnisvergabe wurden die besonderen Leistungen all unserer Abiturientinnen und Abiturienten angemessen gewürdigt.
Ein großes Dankeschön geht an Luisa Voit für die Planung und Organisation dieses Tages sowie an die Lehrerband für die musikalische Gestaltung und natürlich bedanken wir uns bei dem Stufenleitungsteam Frau Ahlers und Herrn Bergmann sowie bei unserem Oberstufenkoordinator Herrn Bette für die souveräne Begleitung durch diese schwierige Oberstufenzeit. 

Nach einem Wortgottesdienst, der geleitet wurde von Pastor Thomas Fahle, griff Frau Dr. Schmidt in ihrer Rede das diesjährige Abi-Motto "Abilymp - die Götter verlassen den Tempel" auf und unterstrich dabei den beinahe mythischen Charakter des Lernortes "Schule" in Zeiten von Lockdown und Distanzunterricht. Nach weiteren Reden und der obligatorischen Verleihung der "Lehrer:innen-Awards" nutzten dann zahlreiche Abiturientinnen und Abiturienten sowie deren Eltern die Gelegenheit für ein persönliches Gespräch mit den anwesenden Kolleginnen und Kollegen.

Es war ein denkwürdiger Abschluss für einen großartigen Jahrgang. 
Der Olymp steht weiterhin für einen Besuch offen, und die Dienerschaft des Tempels freut sich stets über eure Besuche und Erlebnisberichte. 

Wir wünschen alles Gute und Gottes Segen. 

Erstellt am 28.06.2021 - Rubrik > Veranstaltung

Λ Seitenanfang Λ