Kurse

Der Gute Ton - ein Kurs für das gute Benehmen

Das Mariengymnasium bietet für die Klasse 9 regelmäßig nach den Sommerferien den Kurs „Der gute Ton“. Mit Erwerb eines Gesellschaftszertifikates unter Leitung von Herrn Thomas Püttmann-Lentz, Tanzschule Lentz, an. Der Kurs umfasst 10 Stunden und schließt in der 10. Stunde mit einem gemeinsamen Restaurantbesuch ab. Die Kosten des Kurses betragen 35 Euro. Die Kosten des Restaurantbesuches belaufen sich auf zusätzlich ca. 25 Euro. Zur Zeit findet dieser Kurs montags von 13.30 - 14.30 Uhr und mittwochs von 14.30 Uhr - 15.30 Uhr statt. Interessenten wenden sich bitte an Frau Kudling.

Vermittelt werden:

  •  zeitgemäße Umgangsformen
  •  gesellschaftliche „Spielregeln“
  •  2 Tänze (Discofox, langsamer Walzer)

Im Detail geht es in den einzelnen Stunden um:

  •  menschliches Miteinander
  •  „Spielregeln“ moderner Kommunikation
  •  „gute“ Umgangsformen bei verschiedenen Anlässen (Alltag, Beruf, Freizeit, Theater- und Restaurantbesuche)
  •  Höflichkeit („Sie ist der Airbag zwischen dir und der Härte der Wirklichkeit“)
  •  der gedeckte Tisch („essen“ und „speisen“)
  •  Stil, Selbstbewusstsein und Souveränität
  •  die persönliche Note
  •  Körpersprache und Körperhaltung
  •  das dem Anlass angemessene Outfit

Die Inhalte und Themen werden altersgerecht und auf lockere Art und Weise vermittelt. Daher findet der Kurs bei den Teilnehmerinnen regelmäßig großen Anklang. Beim abschließenden Restaurantbesuch könnendie Teilnehmerinnen ihre Kenntnisse praktisch anwenden. Das Abschlusszertifikat ist u.a. bei Bewerbungen zu verwenden.

 

Λ Seitenanfang Λ