Aktuelles

Von wegen “Nichts mehr los vor den Ferien” - beeindruckende Vielfalt während der Projekttage

20180711 124758271 ios

Auch in diesem Jahr endete die letzte Schulwoche mit zahlreichen Projekten, die auf sehr viel positive Resonanz bei den Schülerinnen und Schülern stieß. Dabei ging es u.a. um (motor-)sportliche Aktivitäten, spektakuleckere Kochkurse, kreative Schreibwerkstätten, spaßig-informative Wissenschaftsprojekte, innovative Musikproduktionen oder Malerei-Workshops. In einigen Projekten beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler auch mit ökologischen und sozialen Zukunftsfragen und stellten dabei zum Beispiel neue Gegenstände aus Müll her (sog. upcycling) oder informierten sich über neue Antriebsmöglichkeiten und nachhaltige Verkehrsmodelle.
Eine umfangreiche Diashow sowie detaillierte Artikel zu einzelnen Projekten - erstellt von den Schulreportern - können Sie einsehen, wenn Sie den Artikel weiterlesen.

Die Redaktion der Schulreporter hat nicht nur die Fotos erstellt, sondern auch einige Projekte begleitet und Artikel erstellt. Für diesen eigenverantwortlichen beitrag der Öffentlichkeitsarbeit bedanken wir uns sehr herzlich. 

Bislang können folgende Artikel der Schulreporter gelesen werden: 

Junge Nachwuchsmusiker erstellen eigene Musikstücke (von A.Rodrigues und M.Hübinger)

Mode der Zukunft (von L.Studener, C.Neuroth, A.Launicke)

Kosmetik selber hergestellt 

Kochkurs mit Paul und Co. 

 

 

Erstellt am 12.07.2018 - Kategorie: Aktuelles