Förderung

10

Juni 2020

Rubrik > Förderung

Unterrichtsprojekt der EF zu Fake News

Jeder dürfte es mittlerweile realisiert haben: Politik findet nicht mehr ausschließlich im Deutschen Bundestag statt, und wir bekommen unsere tagesaktuellen Meldungen und Nachrichten auch außerhalb einer Zeitung, etwas auf Social Media. Dieser Prozess wird jedoch von Fake News unterwandert. Menschen kommen mit Falschmeldungen in Kontakt und werden hierbei für kommerzielle oder politische Interessen instrumentalisiert. Daher werden u.a. digitale Kompetenzen, aber auch das Wissen um das Phänomen Fake News selbst, immer wichtiger, um Fake News als solche zu identifizieren. Diesbezüglich möchten zwei Schüler aus dem Deutschkurs von Frau Adloff Sie zu einer Aufklärung zu diesem Thema einladen und sich einen der beiden Artikel, die im Rahmen eines Unterrichtsprojektes im Deutschkurs der Stufe EF entstanden, durchzulesen.

Hier lesen Sie die beiden ausgezeichneten Artikel von Jonas Niemczyk und Jenny Jastrow. 

Erstellt am 10.06.2020 - Rubrik > Förderung

Λ Seitenanfang Λ