Aktuelles

Mit Schirm und Charme - Christine Richtscheid ist nun stellvertretende Schulleiterin des Mariengymnasiums

Einfuhrung richtscheidt

Am Beginn der gestrigen Konferenz (27.08.2018) wurde Frau Christine Richtscheid offiziell durch den Leiter der Schulabteilung des Bistums Essen, Herrn Harald Gesing, zur stellvertretenden Schulleiterin unseres Gymnasiums ernannt. Frau Richtscheid tritt somit die Nachfolge von Frau Greulich an, die nach 37jähriger Berufstätigkeit an unserer Schule mit dem Ende des letzten Schuljahres in Pension ging.
Wir wünschen Frau Richtscheid für ihre neue Aufgabe viel Erfolg, jede Menge Freude und Gottes Segen.

Als Geschenk zu ihrer Ernennung erhielt Frau Richtscheid nicht nur eine mit Süßigkeiten befüllte Schultüte des Kollegiums, sondern auch einen Regenschirm des Bistums, damit sie "stets gut beschirmt sein möge", so Herr Gesing, und hoffentlich nie "alleine im Regen" stehe, sondern sich der Rückendeckung der Schulabteilung sicher sein dürfe.

Frau Richtscheid unterrichtet an unserer Schule seit vielen Jahren die Fächer Biologie und Sport. Ein kurzes Porträt unserer "neuen" stellvertretenden Schulleiterin folgt in Kürze. 

Zugleich freuen wir uns über die Rückkehr von Frau Kesper und Herrn Adelhöfer, die nach ihrer jeweiligen Elternzeit ihre Lehrtätigkeit in diesem Schuljahr wieder aufnehmen. 

 

Erstellt am 28.08.2018 - Kategorie: Aktuelles